Erfolgreicher Start für unsere Schüler

Die Schülermannschaft des SV 98 Brötzingen besiegt auswärts in Bruchsal am vergangenen Samstag die Schülermannschaft des ASV Bruchsal.


Marie Maier schaffte es ihre Gegnerin mit einem Schultersieg nach einer halben Minuten auf den Boden zu bringen. Auch ihr Bruder, Neal Maier besiegte seinen Gegner durch technische Überlegenheit. Erwin Reich zeigte am Kampfabend, dass er bereit ist für die kommende Deutsche Meisterschaft, in dem er seinen Gegner nach wenigen Sekunden bereits schulterte. Es ist zu erwähnen, dass Erwin bereits am Abend zuvor einen 6 Minuten langen und sehr spannenden Kampf bei der Aktive in Reilingen führte.


Elias Levit, Tim Schmidt, Asparslan Ali Gül, Darian Fett, blieben am Kampfabend Gegner frei und erhielten dadurch die vier Punkte.


Sich für einen Sieg bemüht und tapfer gekämpft, aber leider verloren haben Robert Lindt, Edgar Graf, Felix Benjamin Staib und Christian Yokhanis. Alle haben sie Herz bewiesen und gezeigt, wie stark die Jugend aus Brötzingen ist.


Wir bedanken uns beim Gegner für die Gastfreundschaft und wünschen allen eine erfolgreiche Saison.


90 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen